G-Wurf Hauptseite

hier lesen Sie über die Eltern dieser gelungenen Verpaarung

Prädikat: Leistungszucht
Mutter: LADY JULIE, BRDC 1343, ISDS 276433, Hütehundeprüfung, Trial Kl. 3, Continental Team Member 2007,2008,2009 (bester österr. Hund am Continental 07), BGH3, GH3, A2, HD-frei, CEA-, PRA-, Kat-frei (6 Wochen und 2009) Optigen: CEA-Carrier, genetisch TNS-normal

Vater: Bobby Dalziel's International Supreme Champion 2006, Scottish National Champion 2009, JOE OF ROWEBURN, ISDS 272330, KC AK0900937, HDA, CEA-, PRA-, Kat.-frei ‘09, genetisch CEA-normal

Welpen aus dieser Verpaarung werden ISDS- und ÖCBH-registriert (Prädikat: Leistungszucht) und vereinen in ihrem Stammbaum u.a. folgende Hütehundechampions:
Dalziel`s Dual Supreme Champion Whisp,
Int. Supreme Champion Davy,
Longton's English National Brace Champion Bess,
Irish National Champion Pip,
und Derek Scrimgeours Ben (Engl. team member)

Die Welpen aus dieser hochkarätigen Verpaarung werden ausnahmslos an erstklassige Plätze vergeben. Falls sie sich für einen Welpen interessieren, ersuchen wir um Kontaktaufnahme. Weiters möchten wir Sie auf unsere weiteren geplanten Würfe aufmerksam machen. Zu finden unter - aktuelle Wurfplanung - oder
lightspeed-gwurf001024.jpg
Bobby Dalziels Supreme Ch. Joe ist im Moment in Schweden übrigens unheimlich begehrt! Da überhaupt noch einen Platz auf seiner “Ballkarte” zu finden, war gar nicht so leicht bei all den Border-Mädls, die für ihn Schlange stehen! Mit so einer hohen Frequenz an Hündinnen hatte ich trotz Joes hoher Meriten wirklich nicht gerechnet - jeden Tag stand eine neue Hündin für ihn vor der Tür!!
Allerdings gibt es in Schweden auch unglaublich viele Border Collies, sehr viele davon auf sehr hohem Leistungsniveau! So ein Andrang um einen Rüden wäre bei uns undenkbar! Joe ist aber auch ein wirklich einzigartiger Hund! Mit zarten zweieinhalb Jahren wurde er 2006 bereits International Supreme Champion, gewann also unter den unzähligen britischen Top-Hunden die allerhöchste nur mögliche Auszeichnung! Seitdem hat er über 70 Open Trials gewonnen und unter anderem auch den scottish National Champion 2009 eingesteckt.
Nicht nur, daß er ein toller Arbeiter ist, hat er auch ein ganz reizendes, freundliches, offenes Wesen: seinen Will-to-Please sieht man ihm aus den Augen strahlen! Er ist auch überaus korrekt gebaut, hat eine schöne Kopfform, starke Knochen, tolle Bemuskelung und Stamina sowie exzellente Gesundheitsergebnisse.
Auch wenn Joe of Roweburn in Schweden gerade zum Top-Zuchthund wird, gibt es am Kontinent noch fast keine Nachzucht von ihm! Wir freuen uns deshalb ganz besonders über diesen überaus vielversprechenden Wurf, aus dem Wolfgang sich eine Hündin behalten will.
lightspeed-gwurf001021.jpg lightspeed-gwurf001020.jpg lightspeed-gwurf001018.jpg
10.02.2010 - frischgeschlüpft
lightspeed-gwurf001017.jpg
Gaelic Storm (Gael)
lightspeed-gwurf001014.jpg
Guinness
lightspeed-gwurf001013.jpg lightspeed-gwurf001012.jpg lightspeed-gwurf001011.jpg
Glenfiddich (Glen)
Gordon
info@lightspeed-bordercollies.at
Julie ist eine wunderbare Hündin: anhänglich, schnell, sehr exakt, mutig, motiviert, aber ganz ruhig und cool beim Zusehen und zu Hause.
Sie ist ein Ausnahmetalent beim Hüten und startete mit knapp unter zwei Jahren bereits in Kl.3 und mit zweieinhalb Jahren bereits im österreichischen Hüte-EM-Team, wo sie sogar bester Österreichischer Teilnehmer 2007 wurde. Inzwischen ist sie schon dreimal bei der Europameisterschaft der Hütehunde für Österr. gestartet.
Julie war extrem frühreif, ist auffallend intelligent, kann sich überdurchschnittlich lange konzentrieren, löst sehr schnell Aufgaben und ist deshalb ausgesprochen leicht zu trainieren. Julie und ihre Kinder sind außerdem keine “Regel-Brecher”. Wenn sie verstanden haben, was von ihnen erwartet wird, halten sie sich daran, auch wenn man ihnen den Rücken zuwendet.
Julie läuft außerdem mit Begeisterung in Obedience (GH3) und Agility. Außerdem arbeitet sie mit ihrem Sohn Flyte bei den inzwischen sehr medienpräsenten Uni-Studien von Friederike Range mit, bei denen ausgesuchte Hunde lernen, am Touch-Screen Symbole richtig anzuklicken und sich zu merken.
Julie hat inzwischen auch schon eine "berühmte" Tochter: Lightspeed Darjeeling, das Einzelkind aus ihrem ersten Wurf mit Whenway Celtic Tradition wurde in ihrer ersten Trialsaison Österreichischer Meister in Kl.1 und in ihrer zweiten Saison 2009, gewann sie den ASDS-Cup in Kl.2 und den ÖCBH-Cup in Kl.3. Wenn sie so weitermacht, wird sie 2010 beim Continental in Frankreich dabei sein.
lightspeed-gwurf001010.jpg
Guineveere (Gina)
Gillian (Gill)
1)
4)
3)
6)
2)
5)
Rüde, 09.02./22:15, 258g
Rüde, 10.02./00:05, 316g
Rüde, 09.02./23:40, 320g
Hündin, 09.02./22:30, 295g
Hündin, 10.02./01:20, 330g
Hündin, 10.02./02:30, 290g
hier
lightspeed-gwurf001001.jpg higrubraun.jpg